• Normalerweise zitiere ich mich ja allenfalls selber… aber nun mache ich eine Ausnahme:

    “Willst du den Charakter eines Menschen kennen lernen, so gib ihm Macht” … “Man kann die Schwachen nicht stärken, indem ihr die Starken schwächt” … “Man kann nicht den Sorgen entgehen, indem man mehr ausgibt, als man einnimmt” … “Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selber tun können” … “Man kann nicht Charakter und Mut schmieden, indem man Initiative und Unabhängigkeit lähmt” … “Man kann den Armen nicht helfen, indem man die Reichen vernichtet” … “Nur der hat das Recht auf Kritik,der von Herzen hilfreich ist.”

    Man sollte meinen, diese Zitate hätte jemand geschrieben, der den aktuellen Zustand der Liberalen kennt… weit gefehlt! Diese Zitate kommen von Abraham Lincoln.





    Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am Mittwoch, 30. Juni 2010 um 08:08 in der Kategorie LARP. Kommentare zu diesem Beitrag können Sie lesen über den RSS 2.0 feed. Sie können hier kommentieren, oder einen trackback von Ihrer Website setzen.
  • 0 Kommentare

  • Kommentieren

    Lassen Sie mich wissen was Sie denken.

  • Name(required):

    Email(required):

    Website:

    Text: